Wohnungsmieter muss durch ihn eingebautes Türstangenschloss nicht entfernen

Baut ein Wohnungsmieter eigenmächtig ein Türstangenschloss ein, so steht dem Vermieter kein Anspruch auf Beseitigung zu. Denn ein solches Sicherheitsschloss stellt eine vom Vermieter zu duldende Modernisierungs­maßnahme dar.
 
Amtsgericht Berlin-Mitte, Urteil vom 04.10.2016, Az.: 14 C 103/16
 
Ihre Anwaltskanzlei Schork & Wache, Karlsruhe